MDR-Fernsehbeitrag über TV-Anwalt Ingo Lenßen

und sein Herz-Engagement für Fontanherzen e. V.

„Ungerechtigkeit im Namen des Volkes“ – mit seinem aktuellen Buch ist Deutschlands bekannter Strafverteidiger und TV-Anwalt Ingo Lenßen derzeit bundesweit auf Lesereise und in Talkshows unterwegs. Und er nahm sich Zeit für unsere Kinder mit halbem Herz! In Magdeburg las er exklusiv für Fontanherzen e. V. unsere Mutmach-Ausmalgeschichte „Leo Fontano und sein besonderes Herz“. Das MDR-Fernsehen hat ihn und uns dabei begleitet – hier ist der Bericht: ….

https://www.mdr.de/…/video-313970_zc-ca8ec3f4_zs-73445a6d.h…

Uns beeindruckt übrigens sehr, dass Ingo Lenßen wie wir neue Forschungswege bei Kindern/Betroffenen mit halbem Herz befürwortet, weil mit Forschung für Kinder mit seltenen Erkrankungen auch Erkenntnisse für alle Menschen möglich sind.

Von Herzen Danke, Ingo Lenßen, für Dein Engagement!

Euer Fontanherzen e. V.-Team

Facebooktwitterlinkedin